profile

architektin / dipl. wirtschaftstechnikerin fh

manuela misteli, geschäftsinhaberin



richtig bauen, am richtigen ort und zur richtigen zeit - entwicklung möglich machen!


manuela misteli, 1971 in solothurn geboren, absolvierte während der lehre als hochbauzeichnerin bei baderpartner in solothurn die berufsmaturitätsschule. es folgten ein studium an der technikerschule in biel und ein nachdiplomstudium als wirtschaftstechnikerin an der berner fachhochschule - diplomabschlüsse 1998 und 2002. 

 

als architektin, projektmanagerin und bauleiterin bei urs aufranc in biel, rolf leu & partner

in lengnau, batigroup generalunternehmung in bern sowie als leiterin bau & planung und organisationsentwicklerin der einwohnergemeinde derendingen eignete sie sich vielseitige und langjährige praktische berufserfahrung an. seit 2009 ist sie die inhaberin von zeit.los architektur manuela misteli in biberist. sie ist erfahren im umgang mit privaten wie auch öffentlichen bauträgern. bei ihren lösungen berücksichtigt sie auch die politischen prozesse, denkt und handelt vernetzt und kommuniziert stufengerecht, transparent und offen.

 

als mutter von 3 kindern sind schulentwicklung und tagesstrukturen ihre steckenpferde. der aufbau der kinderoase in gerlafingen führte sie in projekte anderer gemeinden, wo sie mit bedarfsanalysen, machbarkeitsstudien,  studienaufträgen, vorprojekten und verfahrensbegleitungen beauftragt wurde. aktuell plant sie im auftrag einer stiftung zusätzlichen raum für menschen mit beeinträchtigungen.

 

als bauherrenvertreterin begleitet sie einwohnergemeinden in der strategischen gebäude- und schulraumplanung und ist mitglied eines bildungsausschusses. nachhaltig investieren, das ist ihr ziel. dafür betrachtet sie den bedarf im kontext zur räumlichen, baulichen und demografischen entwicklung und nimmt jeweils die notwendige flughöhe ein. es entsteht ein ganzheitliches bild, welches die abhängigkeiten und synergien der einzelnen projekte sichtbar macht. abgestimmt auf die orts- und finanzplanung ist entwicklung möglich und steuerbar.

 


architektin, dipl. ingenieurin fh

Julia max, architektin




individuell gestaltet - nachhaltig & energieffizient


julia max, geboren 1980 in saarlouis, hat an der fachoberschule design ihr abitur erworben. nach einem 5 jährigen architekturstudium an der fachhochschule kaiserslautern mit dem abschluss als architektin , dipl. ingenieurin fh, ist sie in die schweiz nach solothurn ausgewandert. in der zwischenzeit lebt sie mit ihrer familie in lommiswil.

 

in verschiedenen architekturbüros in solothurn und umgebung hat sie viel erfahrung in allen bereichen des bauens gesammelt, von der konzeptphase über die planung bis hin

zur realisation und bauleitung. gerne beschäftigt sie sich mit nachhaltigen konzepten für gebäude mit natürlichen materialien gebaut und energieffizienten lösungen für deren betrieb. jedes projekt individuell gestaltet und in den ort eingebunden an dem es steht.



betriebsökonom hwv

reto misteli, berater finanzen


entwicklung ist planbar - bezahlbar

reto misteli, 1971 geboren in gerlafingen, absolvierte eine banklehre. es folgten ein studium als betriebsökonom hwv und als verkaufsleiter - diplomabschlüsse 1999 und 2005. er lebt mit seiner familie in biberist. 

 

hauptberuflich arbeitet er als produktmanager auf einer bank in solothurn. sowohl im bankengschäft als auch im verkauf verfügt über langjährige berufserfahrung. er ist der interne berater in finanziellen und organisatorischen fragestellungen.